Gästebuch

Wir freuen uns über liebe Grüße und Feedback :-)

(Um Missbrauch entgegenzuwirken werden IP-Adresse und Zeitpunkt des Eintrags gespeichert.)

 

Das Gästebuch wird NICHT moderiert und für die geposteten Inhalte wird keine Haftung übernommen.
Fragen usw. bitte ausschließlich per Mail direkt an uns.


Kommentare: 19
  • #19

    Wencke Swandulla (Montag, 10 Dezember 2018 17:12)

    Monatelang, eigentlich jahrelang, habe ich, als mehrfache Aussie-Besitzerin, auf dieses Buch gewartet.

    Silke Löffler hat mit diesem Buch nicht nur ein Nachschlagewerk über die Rasse Australian Shepherd, sondern eine ganz persönliche Liebeserklärung an eben diese wundervolle Hunderasse erschaffen, wie sie schöner und informativer nicht sein könnte. Man merkt beim lesen mit wieviel Liebe und Herzblut die Autorin dieses Buch geschrieben hat!

    Das besondere sind die vielen liebevollen Geschichten aus dem Züchterleben der Autorin. Silke Löffler hat es geschafft, einen gelungenen Mix aus Themen, die für alle Aussie Halter, künftigen Aussie Halter, aber auch für alle Züchter wichtig und interessant sind, zu schreiben!

    Hierbei werden auch persönliche Erlebnisse und brisante Themen nicht ausgeschlossen, so dass einige Kapitel zu Tränen rühren und wirklich berühren! Es gibt kein Thema, das nicht behandelt wird, selbst Epilepsie, was die meisten Züchter am liebsten verschweigen, wird behandelt.

    Das Buch enthält viele tolle Bilder und wertvolle Informationen, die ich in diesem Umfang so noch in keinem Nachschlagewerk gefunden habe.

    Nicht unerwähnt bleiben dürfen auch die vielen wundervollen Fotos und Zeichnungen in diesem Buch, die den Aussie in all seiner Vielfalt und all seinen Farben zeigt!

    Fazit: Diese Buch ist wirklich alles außer gewöhnlich - ein rundum gelungenes Buch, das man guten Gewissens jedem Hundehalter ans Herz legen kann.

  • #18

    Christine Greiner (Montag, 10 Dezember 2018 15:00)

    Liebe Silke,

    dein Buch ist großartig, sehr lehrreich, geht tief in die Seele und trägt sehr zur Bewußtheitserweiterung bei. Bewundernswert ist deine Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit besonders als Züchterin. Dieses Buch ist ein MUSS für jeden (zukünftigen) Hundehalter.
    Unsere Spirit (Ilvy x Kid und Vollschwester von Goji) mit ihrer seeehr starken Persönlichkeit wird überall bewundert, nicht nur wegen ihrer guten Erziehung und Schönheit, sondern wegen ihrem wundervollen Charakter und "perfekten" Körperbau.
    Mach weiter so mit deiner wundervollen Zucht.

    Liebe Grüße aus Österreich
    Christine Greiner mit Spirit

  • #17

    Dani (Samstag, 08 Dezember 2018 17:58)

    Hallo Silke,
    Bin über die Suche nach Mini-Aussie-Züchtern auf deine HP und von dort zu deinem Buch gelangt: beides mega-informativ, sehr interessant und gerade das Buch ein MUSS für Aussie-Freunde! Ich freue mich schon darauf, dich und dein Rudel irgendwann persönlich kennen zu lernen. Liebe Grüße aus Ostwestfalen senden Dani und ihre Aussie-verrückte Familie

  • #16

    Sandra Wolf (Freitag, 07 Dezember 2018 13:20)

    Hallo Silke,

    das Dir jemand die Homepage gehakt hat und alles weg war ist echt unverschämt. Jetzt hab ich allerdings festgestellt das Du in Deiner Galerie unseren Einstein als Welpe mit aufgenommen hast. Hach da bin ich ein bisschen stolz ;-) Unser Süßer ist jetzt 8 Jahre alt (aus Toffee´s letzten Wurf) und kerngesund, fröhlich und ein Schmusebär vor dem Herren. Mein Seelenhund......
    Vielen Dank für Deinen Einsatz für Deine Tiere und Dein Verantwortungsbewusstsein für Deine Zucht.
    Schöne Weihnachten Euch allen
    Lg Sandra

  • #15

    Jutta Samotta (Freitag, 23 November 2018 18:59)

    Liebe Frau Löffler,

    lange habe ich im Internet nach "der" Züchterin gesucht und bin immer wieder bei "Rosebud of Crana" gelandet. Ihr Buch habe ich direkt bestellt und Anfang November bekommen.

    Aussiegrafie - ein lehrreiches und sehr ehrliches Buch, das nachdenklich macht. Ich bin extrem beeindruckt. Nicht nur für Aussie-Fans ein MUSS.

    Es gab viele lehrreiche Kapitel, Kapitel des Nachdenkens, Kapitel der persönlichen Betroffenheit, Kapitel der Fragezeichen in meinen Augen, Kapitel des Schmunzelns. Sehr gut gefallen hat mir auch der letzte Satz auf Seite 222 und ich stimme Ihnen zu 100% zu (in Erinnerung an meine geliebte Seelenhündin Aika - red tri )

    Einige Ihrer "Züchtertagebücher" sind mehr als bedrückend. Die Hundeseele zählt nicht. Es gibt Menschen, die keinen Aussie - und auch kein anderes Tier - verdient haben.

    Vielen lieben Dank für dieses großartige Buch.
    LG Jutta Samotta

  • #14

    Lisa-Marie (Sonntag, 18 November 2018 12:25)

    Liebe Silke!

    Da du ja weisst, möchte ich später mit koopa auch in die Zucht gehen. Wenn es gut geht auch mit Lumi. Da ich natürlich noch mehr als am Anfang, dieser sehr aufwändigen, lehrreichen und niemals informativendender Leidenschaft stehe, ist dieses Buch von Seite 1 an ein besonders außergewöhnlich offenes und unbeschönigtes Buch, das jedem besonders auch mir, nach jedem Kapitel und Absatz zu denken gibt. Ich schaffe es leider nicht am Stück mehrere Stunden mich darein zu vertiefen, wegen der kleinen, versuche aber dennoch immer ein Kapitel fertig zu lesen. Danach beginnt bei mir wie von selbst eine Art selbstreflexion, von Stunde 0 zu meinem ersten aussie vor 7 Jahren. Deine Worte insbesondere Thema Stress und die Auswirkungen haben mich persönlich ganz "hart" getroffen und gaben mir Grund darüber nach zudenken, was alles falsch gelaufen ist. Ich weiss, kein Mensch ist fehlerfrei und auch heute ist der ein oder andere Makel noch da, an dem fleissig gearbeitet wird. Aber ich erinnere mich zum Beispiel daran, als du das mit der deckanzeige angesprochen hast. Natürlich dachte ich mir selbst im ersten Moment, man was soll das Es ist ja nicht böse gemeint. Nun kann ich es nachvollziehen und möchte danke sagen. Komisch ist für mich das ich dir das mit Tränen in den Augen schreibe, weil mich das alles so fesselt! Eines Tages hoffe ich genau so wie du, eine tolle Verantwortungsbewusste engagierte züchterin zu werden, die mit Herz, verstand und der nötigen Portion Mut, wunderschönes vollbringt.

    Und ich möchte mich für meine Fehler und blauäugigkeit entschuldigen. Ich hoffe irgendwann, kann ich mit euch allen mal mithalten und erkenne gutes und schlechtes. Man lernt nie aus. Danke für dieses tolle Buch.
    LG Lisa.

  • #13

    Ute Lang (Donnerstag, 15 November 2018 14:20)

    Liebe Silke,
    dein Buch ist einfach nur schön, aber auch perfekt für jeden Aussie Besitzer. Würde mir wünschen, daß auch malein TA reinschaut,hätten letzte Woche beinahe einen
    Aussie verloren.
    Bin stolz so einen Menschen wie dich kenenlernen zu dürfen.
    Alles Liebe und Gute Ute u.Cassey

  • #12

    Glaß Sabine (Donnerstag, 08 November 2018 14:39)

    Liebe Silke,

    ich möchte mich noch einmal bei dir ganz herzlich bedanken - auch für die geführten Gespräche nach Kennys Tod - und jetzt besonders, weil er bei dir im Buch mit drinnen ist. Meine Freude war unendlich, das weißt du. Vielen Dank für alles noch einmal.
    Als ich das langersehnte Buch endlich in den Händen hielt, konnte ich es am Montag abend gar nicht mehr weglegen und es ist spannender wie ein Krimi zu lesen.
    Ich komme bestimmt mal zu dir und lass es mir einmal persönlich signieren.
    Ich wünsche dir und deiner Familie alles Liebe und Gute
    Deine Sabine

  • #11

    Anya (Mittwoch, 07 November 2018 14:46)

    Liebe Silke, diese Buch wird nur von dem weltbesten 'Lumpi" aller Zeiten getoppt��
    Es bestätigt wieder einmal: MEIN Gefühl war richtig über 8 Stunden bis zu Dir zu fahren!!!
    Ich würde es immer wieder tun!!!!❤❤❤
    Vielen Dank für Buch und vor allem Lenny�

  • #10

    Indra Machill (Mittwoch, 07 November 2018 14:23)

    Liebe Silke,

    nach langer Vorfreude und warten auf Dein Buch ist es gestern angekommen. Mit großer Freude habe ich die Seiten geblättert und bin sofort in Deinen Geschichten versunken. Vieles kenne ich schon von Dir aus alten Zeiten, aber alles ist wieder schön noch einmal zu lesen, mit viel Emotionen beschrieben, und allem Wissen von Dir. Respekt für dieses großartige Buch!!

    Lieben Gruß Indra und Kisha

  • #9

    Michelle (Mittwoch, 07 November 2018 12:09)

    Liebe Silke,
    am Samstag kam dein lang ersehntes Buch bei mir an. Ich hab es noch am gleichen Abend komplett verschlungen. Und was soll ich sagen? Das Warten hat sich gelohnt. Es ist großartig geworden - dickes Kompliment!
    Dein Wissen ist beeindruckend, die Begeisterung und Liebe zu dieser außergewöhnlichen Rasse sind in jedem Satz zu spüren. Umso mehr freue ich mich darauf, bald einen kleinen Schatz von dir in meinen Armen halten zu dürfen.

    Liebe Grüße
    Michelle

  • #8

    Sonja Schröder (Montag, 05 November 2018 22:14)

    Liebe Silke
    wir haben gestern Dein Buch bekommen und seither ist die ganze Familie vertieft und liest.
    Herzlichen Glückwunsch zu so einem wunderbaren Buch, das so tief geht und berührt, nicht nur an Wissen über die Aussies, und das
    was sie ausmacht, sondern auch die Verbundenheit und Liebe von Dir und Deiner Familie.
    Wir freuen uns sehr, dass wir bald einen kleinen Schatz von Dir bekommen.
    Liebe Grüße
    Sonja und Familie

  • #7

    Udo Dieckmann (Montag, 05 November 2018 20:48)

    Liebe Silke,
    liebe Sabine,
    die Arbeit hat sich gelohnt, die Seite sieht klasse aus!
    Alles hat wieder seinen Platz gefunden.
    Glückwunsch zum Erscheinen des Buches! Es ist grandios geworden,
    für alle AussieFreunde ein Pflichtkauf! Es ist erfrischend anders und mit Liebe gemacht!
    Liebe Grüße nach Kronach

  • #6

    Andrea Loock-Barkei (Montag, 05 November 2018 11:52)

    Liebe Silke,
    Herzlichen Glückwunsch zur "Aussiegrafie", da freue ich mich schon sehr drauf, es endlich in meinen Händen zu halten. Und beim nächsten Wiedersehen möchte ich gerne ein wunderschönes Autogramm von dir in mein Buch-Exemplar.
    Deine neue Homepage sieht schon wieder toll aus. Die neue Aufmachung gefällt mir sehr gut und der Inhalt ja sowieso. Liebe Sabine, top gemacht und so schnell :)
    Liebe Grüße ins ferne Kronach senden Andrea und Familie und ihre MAussies

  • #5

    Jutta (Montag, 05 November 2018 11:30)

    Hallo Silke, die neue Homepage ist super schön geworden. Sabine, hast du toll gemacht
    Dein neues Buch ist letze Woche schon angekommen und es ist so wie wird dich kennen........
    PERFEKT !!
    Ganz liebe Grüße
    aus dem schönen Rheinland
    Jutta mit Sancho

  • #4

    BENNI PFISTER (Samstag, 03 November 2018 20:04)

    Silke ist eine tolle Züchterin und ein noch lieberer Mensch. Mach weiter so!

  • #3

    Sandra (Samstag, 03 November 2018 18:08)

    Wow, die neue Seite sieht aber toll aus. Und das in so kurzer Zeit.
    Super, bin begeistert.
    Viele Grüße und bis hoffentlich bald.
    Sandra, Roland mit Jamie, Lani und Füchsla

  • #2

    Yvonne (Samstag, 03 November 2018 16:52)

    Hallo Silke, es ist toll, das deine neue Homepage so rasch online gehen konnte. Sie sieht super aus. Vielen Dank Sabine, du hast das super gemacht und so schnell.

    Und bald halte ich dein neues Buch in Händen, Silke. Ich freue mich sehr darauf.
    Dicke Drücker von uns allen nach Kronach an euch alle. :)

  • #1

    Sabine Wöhner (Samstag, 03 November 2018 16:03)

    Hallo und Herzlich Willkommen im neuen Gästebuch von www.australian-shepherds.de. Wir hoffen, Euch gefallen die Seiten und wünschen viel Freude und Kurzweil beim Stöbern