Rasseportrait

Der North American Miniature Australian Shepherd wird auch
Miniatur Aussie oder Mini Aussie genannt.

Mini Aussies werden im Durchschnitt 16-17 Inch (ca. 40-43cm) groß und wiegen um die 25-35 Pfund (ca. 11-16 kg), können aber durchaus auch 13 Inch (ca. 33cm) klein oder 18 Inch (ca. 46cm) groß sein.
Das äußere Erscheinungsbild wie Fellfarbe, Augenfarbe, Haarkleid etc. entspricht exakt dem des Australian Shepherds. Der Mini Aussie ist ebenfalls eine aktive, aufmerksame und intelligente Rasse, kombiniert mit einer ungewöhnlichen Beweglichkeit. Minis haben jedoch die selben Bedürfnisse wie ihre großen Verwandten! Es ist wichtig zu wissen, das weder der Australian Shepherd, noch der Mini Aussie eine Rasse für jedermann ist! Schätzen und lieben sie kleine Aussies. Mit der Schönheit, Ausdauer, Veranlagung, Hüte- wie athletischen Fähigkeiten des Australian Shepherds ist ein Mini Aussie der richtige Partner für Sie.

Zuchtverbände: (NASC und MASC)

Der North American Miniature Australian Shepherd und der Miniature Australian Shepherd haben sich durch zwei getrennte Verbände entwickelt. So gibt es den North American Shepherd Club (NASC) und den Miniature Australian Shepherd Club (MASC). Traditionell hat der NASC den Mini Aussie als eigenständige Rasse, getrennt vom Australian Shepherd gesehen und gefördert. Der MASC hingegen förderte den Mini Aussie weiterhin als Spiegelbild eines Australian Shepherds ausgenommen der Größe.

Links:
http://members.aol.com/miniaussie/index.html
http://www.mascaonline.org/index.html
http://www.namascusa.com

@ Silke Löffler
Australian Shepherd & Mini Aussie Zucht
Rosebud of Crana Kennel