Gästebuch

Wenn Kopf und Bauch uneinig sind, entstehen geistige Blähungen. ~(Manfred Grau, *1948)~

Ins Gästebuch eintragen …

(Um Missbrauch entgegenzuwirken werden IP-Adresse und Zeitpunkt des Eintrags gespeichert.)

Das Gästebuch wird NICHT moderiert!
Für die geposteten Inhalte wird keine Haftung übernommen.
Fragen usw. bitte ausschließlich an meine E-Mail-Adresse: rosebud@cranaqh.de

Diana mit Lady Fly Colette mit Sina Sandra mit Luke-Shannon Tochter Jippie-Jey Sabine mit Lexxa-Richy-Bub Jasko Beat und Aussie Nikan (Maxx/Tiny) Chrissy und ihre kleine Familie Ein Candy-Spicy Kind (Crispie) mit seiner Oma :-) die Melkermeisters mit dem Richy-Lexxa-Kind Ebby (2007) Katja mit Stella Ein Richy-Lexxa Kind mit Familie im Urlaub Susanne mit Drago und Nikita Svenja und Leni
  1. Mal ein fröhliches „Hallo“ von uns aus dem hohen Norden!!! Wir sind spazieren und ich denke wie jeden Tag,wenn ich meinen Schatz sehe an dich liebe Silke! Es geht uns allen gut und wir sind sowas von zufrieden mit unseren Fredi ! DANKE liebe Silke danke für diesen großartigen immer gut gelaunten Hund. Nie hätten wir uns treuen lassen das der Charakter eines Australian Shepherd so unkompliziert sein kann! Tja wie du immer sagst :-) Es gibt halt solche und solche !!! Wie recht du doch hattest ! Mach bitte weiter so, deine Hunde sind einmalig!
    Liebe Gruß deine Anne , Fredi und Familie


    — Anne und Fredi    3. November 2016, 09:29
  2. Sende einfach mal ein Hallo von der Nordseeküste!
    Habe mich auf ihrer Homepage ‘verloren’, bei meiner Suche, nach einem neuen Freund fürs Leben und einem Arbeitskollegen. Denn genau das plane ich in naher Zukunft. Seit 4 Jahren bin ich ohne Hund und seitdem befasse ich mich mit dem Wunsch, meinen nächsten Vierbeiner auch als Therapiehund auszubilden. Ich bin Ergotherapeuten, mit Schwerpunkt in der Verhaltenstherapie mit Kindern und deren Familien. Das ein Aussie dafür geeignet wäre, da bin ich mir sicher. Die Miniausgabe sagt mir persönlich dabei sehr zu und ich stelle mir vor, dass auch die Kinder der Größe gegenüber offener und weniger gehemmt sind. Ich denke, dass ich mich mit Ihnen in Verbindung setzen werde, sobald mein Vorhaben konkreter wird.
    Die sehr schöne Geschichte, hat mich sehr bewegt und mir wurde bewusst, dass ‘mein Mozart’ vor 4 Jahren, ein größeres Stück aus meinem Herzen mitgenommen hat (was ich sehr gerne gegeben habe), als mir bewusst war.
    Grüße aus Ostfriesland, meiner wunderschönen Wahlheimat. Daniela


    — Daniela Mispelkamp    15. Oktober 2016, 14:28
  3. Silke ich bin so happy, war beim TA er sagt das ist einer der gesündesten und nettesten Aussies die er je in Händen hatte. Kompliment geht an dich Danke für alles wir drücken dich!


    — Helga und Werner    11. Oktober 2016, 12:01
  4. Hi Silke, hi an alle Aussie Fans,

    Es sind einfach die schönsten Hunde hier…da kann man sagen und vergleichen was man will😉

    Tayo ist nicht nur unheimlich schön, er hütet,mantrailt für sein Leben gerne und sehr gut! Natürlich ist er in seiner Aufgabe als Trainerhund top und liebt es überall dabei zu sein!

    Falls jemand mehr von uns wissen möchte gerne......

    Hätte gerne Kontakt zu Rosebudys in meiner Umgebung (Wien)....meldet euch doch bitte😃

    Lg Tayo & Conny


    — Conny    16. September 2016, 06:47
  5. Bin durch “Zufall” (eigentlich gibt es ja keine) auf Ihre Seite gekommen und Ihre Ausführungen haben mich schwer beeindruckt. Ich bin seit langem auf der Suche nach einem “passenden” Hund und nehme Ihre Worte zum Anlass, noch einmal genau darüber nachzudenken, was ich mir von meinem Vierbeiner wünsche und ob er dabei selber nicht ggf. zu kurz kommt. Schließlich soll es eine andauernde, lebenslange Freundschaft mit Freude für beide Seiten werden.

    Mit freundlchen Grüßen
    Sabine Schröder


    — Sabine Schröder    18. August 2016, 12:25
  6. Liebe Silke, wir hoffen ihr hattet einen schönen Urlaub und wollten einfach noch einmal DANKE sagen. Danke für diesen unglaublich ausgeglichenen und liebeswerten Hund! Wir haben uns im Urlaub mit Luna (Schwesterchen) und Familie getroffen, sie ist so ganz anders im Wessen! Und genau so, wie du uns Benn und Luna damals als Welpen beschrieben hattest!! Jeder passt zu seiner Familie wie die Faust aufs Auge, fast schon unheimlich :-) . WIE ???machst du das nur?!!!!
    Liebe Grüße aus Dänemark
    Von Jutta , Bernd und Benn
    PS und einen ganz lieben Gruß von Familie Nader und Luna


    — Jutta    13. Juli 2016, 13:35
  7. Liebe Silke,
    auch auf diesem Weg möchte ich mich nochmal bedanken, für diesen wunderbaren Welpen Caba, den ich von dir bekommen habe.
    Ausführlich haben wir besprochen, was mir bei dem
    Wesen und Charakter meines zukünftigen Hundes wichtig ist.
    Alles ist da!!
    Diese Ruhe und Ausgeglichenheit, völlig entspannt beim größten Tumult, da bei uns ja immer was los ist – es ist einfach unglaublich.
    Ich kann jedem der so einen wunderbaren Hund braucht nur empfehlen Silke zu besuchen und als hervorragende Züchterin kennenzulernen.
    Viele Grüße an alle von Birgit und meinem Welpen Caba mit jetzt 14 Wochen.
    Haßfurt, den 13.07.2016


    — Birgit Kimmel    13. Juli 2016, 11:06
  8. Liebe Silke!
    Ich studiere seit längerer Zeit deine Seiten und bin traurig,dass fremde Menschen/Züchter/Tierärzte sich deiner Tips und Fotos fremdbedienen!!!! Ich finde es mega frech und mir fehlen echt die Worte!!! Ich habe mir vor 8 Jahren meinen Rüden “Shadow “ bei Dir geholt (Deine Empfehlung) und habe all die Jahre täglich für mich den tollsten Hund der Welt an meiner Seite :-*!!!!
    Ich möchte nicht einen Tag mit Shadow missen!!!!Wir sind eine totale Einheit im täglichen Leben und Spiel:-)!!!!
    Er ist mein Herz und meine Liebe!!!!
    Ich kann mich immer nur bei Dir bedanken,dass ich so einen tollen Begleiter bei Dir gefunden und bekommen habe!!! Ich liebe Shadow mehr, als mein Leben!
    Sein Lächeln jeden Morgen beim Start in den Tag erwärmt sofort mein Herz,wenn ich noch im Bett liege und wir gemeinsam morgens ins Bad gehen!
    Für mich bist Du,liebe Silke, die beste Züchterin der Welt!!!!
    Ich hatte vor Shadow einen Dalmatiner “Max”, welcher mit 1Jahr von der Vorbesitzerin eingeschläfert werden sollte und er suchte ein neues Zuhause,welches er bei mir für volle 12 Jahre gefunden hat!Shadow war mein 1. Welpe und ich habe mit Ihm einen Seelenverwandten bei Dir gefunden!
    Ich bin Dir so unendlich Dankbar!!!!
    Der nächste Welpe wird nicht mehr lange warten müssen um Shadow noch glücklicher zu machen :-)!!!!
    Viele liebe Grüße senden Dir

    Shadow,Christian und Jackie (Jacqueline) aus Berlin/Potsdam


    — Jacqueline Chwalisz-Jansen    3. Juli 2016, 12:30
  9. Liebe Silke, es war schön bei Euch. Es war so schön dich und deine Hunde kennenzulernen. Einer süßer und liebenswürdiger als der andere. Und danke das du immer da bist immer Ansprechpartner warst. Ich freu mich so auf ein Baby von Euch. Ich habe meinen ersten Hund bei einem unerfahrenen Züchter gekauft, mit Rat und Tat war nach dem Kauf vorbei. Nicht aus bösem Willen sondern einfach nur weil diese Züchter nicht weiterhelfen konnten. Deshalb schätze ich so was du für uns tust und getan hast, obwohl der Hund nicht von dir war. Danke!!! Ich weiß du kannst das nicht für jeden tun. Ich lege deshalb jeden ans Herz kauft Eure Welpen da wo die Nachsorge auch gewährleistet ist. Ich habe mir so viele Sorgen erspart, 100te von EU und TA besuchen gescheckt nur mit dem Wissen eines erfahrenen Züchters, der das Herz am rechten Fleck hat. Dein Wissen ist unbezahlbar DANKE, dass du bist wie du bist! Danke Silke


    — CLaudia und Michel    17. Juni 2016, 09:33
  10. Hallo Silke, vielen Dank für Deinen Tipp gegen die Giardien. Die Buttermilch hat es geschafft, dass Hazel innerhalb zwei Wochen giardien frei ist. Laut Tierarzt musste sie dafür Panacur nehmen, 2×5, aber nach den ersten zwei Tabletten war es ihr so schlecht😡 sie hatte Durchfall und gebrochen. Dann auch noch Blut im Stuhl, lt. Arzt von den giardien. Da war ich aber schon sicher, daß alles von den Tabletten kam.gegen den Rat des Tierarztes, noch eine andere Wurmkur zu testen😠 entschied ich mich für die Buttermilch plus MSM und kolloiadales Silber als Darmkur. Jipiehh es hat geholfen. Vielen Dank 👍


    — Andrea    8. Juni 2016, 06:32

Name
E-Mail
Nachricht
  Textile-Hilfe